0
Nach dem Anschlag auf offener Straße in Amsterdam. - © AFP
Nach dem Anschlag auf offener Straße in Amsterdam. | © AFP
Peter R. de Vries schwer verletzt

Anschlag schockt Niederlande: Bekannter Reporter niedergeschossen

Der Kriminal-Journalist Peter R. de Vries wird lebensgefährlich verletzt. Drei Verdächtige werden festgenommen. Doch wer steckt hinter dem Anschlag?

07.07.2021 | Stand 07.07.2021, 18:22 Uhr |
Der niederländische Kriminalreporter Peter R. de Vries liegt schwer verletzt im Krankenhaus. - © dpa
Der niederländische Kriminalreporter Peter R. de Vries liegt schwer verletzt im Krankenhaus. | © dpa

Amsterdam (dpa). Ein Mordanschlag auf den prominenten niederländischen Kriminalreporter Peter R. de Vries hat das Land zutiefst entsetzt. Nach der Festnahme von drei Verdächtigen hofft die Polizei auf eine schnelle Aufklärung der Tat. Ministerpräsident Mark Rutte sprach in der Nacht zum Mittwoch von einem „Anschlag auf den freien Journalismus."

Mehr zum Thema