NW News

Jetzt installieren

0
Annalena Baerbock - © Foto: Christian Mang/Reuters/Pool/dpa/Archivbild
Die Grünen sehen eine Schmutzkampagne gegen ihre Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. | © Foto: Christian Mang/Reuters/Pool/dpa/Archivbild
Grüne Kanzlerkandidatin

Ärger für Baerbock: Kampagne oder Fehlerserie?

30.06.2021 | Stand 30.06.2021, 23:00 Uhr

Berlin - Nach den erneuten Vorwürfen gegen ihre Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock haben die Grünen auf Gegenangriff umgeschaltet. Der Plagiatsvorwurf sei haltlos, «Rufmord» sei das Ganze gar, so Bundesgeschäftsführer Michael Kellner.

Mehr zum Thema