0
Royal-Navy-Zerstörer «HMS Defender» - © Foto: Ukrinform/dpa
Im Zentrum des Zwischenfalls im Schwarzen Meer steht der britische Zerstörer «Defender». | © Foto: Ukrinform/dpa

Konfrontation auf See Briten kreuzen vor Krim - Moskau reagiert mit Warnschüssen

23.06.2021 | Stand 23.06.2021, 21:14 Uhr

Moskau - Russland hat bei einer beispiellosen Aktion im Schwarzen Meer vor der Halbinsel Krim Bomben und Schüsse zur Abschreckung eines britischen Kriegsschiffs abgefeuert. Ein Kampfjet vom Typ Suchoi Su-24 warf Bomben ab, ein Kriegsschiff schoss zur Warnung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG