0
Rechtsextremismus - © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Teilnehmer einer Neonazi-Demonstration werden von der Polizei begleitet. | © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Studie

Klare Mehrheit findet Rechtsextremismus bedrohlich

22.06.2021 | Stand 22.06.2021, 15:58 Uhr

Berlin - Rund 70 Prozent der Menschen in Deutschland halten Rechtsextremismus aktuell für eine große Bedrohung. Als fast genauso bedrohlich empfindet die Bevölkerung den Klimawandel. Das geht aus der neuen «Mitte-Studie» hervor, für die im Januar und Februar dieses Jahres 1750 Menschen im gesamten Bundesgebiet befragt worden waren.

Mehr zum Thema