NW News

Jetzt installieren

0
Landgericht Traunstein - © Foto: Uwe Lein/dpa
Am Landgericht in Traunstein findet der Prozess um Vergewaltigungen auf einer Schultoilette statt. | © Foto: Uwe Lein/dpa

Tatort Gymnasium Prozess um Vergewaltigung auf Schulklo ausgesetzt

22.06.2021 | Stand 22.06.2021, 17:44 Uhr

Traunstein - Der Vorwurf löst Fassungslosigkeit aus: Ein damals 14-Jähriger soll einen zehn Jahre alten Mitschüler auf der Schultoilette eines oberbayerischen Gymnasiums mehrfach vergewaltigt haben.

Mehr zum Thema