NW News

Jetzt installieren

0
Prozess um versuchten Giftmord - © Foto: Daniel Karmann/dpa
Das Strafjustizzentrum des Landgerichts Nürnberg-Fürth, wo der Prozess heute begann. | © Foto: Daniel Karmann/dpa

Prozess in Nürnberg Vergiftete Zimtschnecke für die Ehefrau - Mann vor Gericht

10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 18:16 Uhr

Nürnberg - Am Ende weinten sie beide. Der Mann, der seiner Ehefrau eine mit Schlafmittel präparierte Zimtschnecke untergejubelt hatte. Und die Frau, die den Biss in das Leib- und Magen-Gebäck ihres Mannes überlebte, genau wie ihre Mutter, die die andere Hälfte der Schnecke gegessen hatte.

Mehr zum Thema