0
Polizeieinsatz wegen Drogenkriminalität - © Foto: Stephan Witte/KDF-TV & Picture/dpa
Einsatzkräfte stehen bei einem großangelegten Einsatz gegen die Rauschgiftkriminalität vor einem Bürogebäude in Essen. | © Foto: Stephan Witte/KDF-TV & Picture/dpa

Europol Europol: Mehr als 800 Festnahmen nach Mega-Operation mit Telefon-Trick

Wie im Thriller: Ermittler hören Verbrecherbanden ab. Und das 18 Monate lang. Dann schlagen sie zu, in 16 Ländern. Und alles begann mit einem Telefontrick.

08.06.2021 | Stand 08.06.2021, 11:27 Uhr

Den Haag - Internationale Ermittler haben nach Angaben von Europol bei einem Einsatz gegen das Organisierte Verbrechen mehr als 800 Verdächtige in über 100 Ländern festgenommen. Es sei eine der bislang größten Polizei-Operationen gewesen, teilte Europol am Dienstag in Den Haag mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG