NW News

Jetzt installieren

0
Geiselnahme nach Ausbruch aus Forensik - © Foto: Fabian Strauch/dpa
Der Angeklagte wird in das Gerichtsgebäude geführt. Er und ein weiterer suchtkranker Patient waren Mitte Mai 2020 aus der Forensik geflohen, nachdem sie einen Pfleger mit einem Messer bedroht hatten. | © Foto: Fabian Strauch/dpa
Kriminalität

Flucht aus Psychiatrie: Geiselnehmer legt Geständnis ab

19.05.2021 | Stand 19.05.2021, 15:42 Uhr

Kleve - Nach einer spektakulären Geiselnahme und Flucht aus der geschlossenen Psychiatrie in Bedburg-Hau vor einem Jahr hat einer der Ausbrecher vor dem Landgericht Kleve am Mittwoch ein Geständnis abgelegt.

Mehr zum Thema