0
Kremlgegner Alexej Nawalny - © Foto: Pavel Golovkin/AP/dpa
Alexej Nawalny, Oppositionsführer aus Russland. | © Foto: Pavel Golovkin/AP/dpa

Hungerstreik Kremlgegner Nawalny in Straflager mit Krankenstation verlegt

19.04.2021 | Stand 19.04.2021, 16:38 Uhr

Moskau - Der in einem Straflager in einen Hungerstreik getretene Kremlgegner Alexej Nawalny ist in ein Krankenhaus für Gefangene verlegt worden. Er sei in eine Einrichtung auf dem Gelände eines anderen Straflagers gekommen, teilte der russische Strafvollzug in Moskau mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG