0
Coronavirus Brasilien - © Foto: Silvia Izquierdo/AP/dpa
Mitarbeiter des Friedhofs und Angehörige tragen den Sarg einer an Covid-19 verstorben Frau auf dem Inahuma-Friedhof in Rio de Janeiro. | © Foto: Silvia Izquierdo/AP/dpa

Johns Hopkins-Universität Bereits mehr als drei Millionen Corona-Tote weltweit

17.04.2021 | Stand 17.04.2021, 13:50 Uhr

Washington - Seit Beginn der Corona-Pandemie sind weltweit bereits mehr als drei Millionen Menschen nach einer Infektion mit dem Virus gestorben. Das ging aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG