0
Johnson & Johnson-Impfstoff - © Foto: Jessica Hill/FR125654 AP/dpa
Der Corona-Impfstoff des US-Pharmakonzerns Johnson & Johnson. | © Foto: Jessica Hill/FR125654 AP/dpa

Corona-Pandemie Experten: Impfstoff-Typ womöglich Ursache für Nebenwirkungen

14.04.2021 | Stand 14.04.2021, 07:24 Uhr

Berlin - Die seltenen schweren Nebenwirkungen nach der Impfung mit den Präparaten von Astrazeneca und Johnson & Johnson hängen deutschen Experten zufolge möglicherweise mit dem speziellen Typ dieser Impfstoffe zusammen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG