0
Referendum in Kirgistan - © Foto: Vladimir Voronin/AP/dpa
Kirgistans Präsident Sadyr Schaparow gibt in Bishkek seine Stimme ab. | © Foto: Vladimir Voronin/AP/dpa

Nach Machtwechsel Kirgistan beschließt neue Machtbefugnisse für Präsidenten

11.04.2021 | Stand 11.04.2021, 17:48 Uhr

Bischkek - Sechs Monate nach dem gewaltsamen Machtwechsel in der zentralasiatischen Republik Kirgistan hat der neue Präsident Sadyr Schaparow bei einem Verfassungsreferendum seine Befugnisse deutlich ausweiten lassen.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren