0
Angela Merkel - © Foto: Markus Schreiber/AP POOL/dpa
Kanzlerin Merkel bekräftigt erneut das Ziel, bis zum Ende des Sommers allen Bürgern ein Impfangebot zu machen. | © Foto: Markus Schreiber/AP POOL/dpa

Corona-Impfungen Debatte nach neuen Astrazeneca-Vorgaben

Eigentlich sollten die Corona-Impfungen mit dem Präparat von Astrazeneca endlich Fahrt aufnehmen - nun werden sie für Menschen unter 60 Jahren ausgesetzt. Kommt das Impftempo wieder ins Stocken?

31.03.2021 | Stand 31.03.2021, 14:22 Uhr

Berlin. Nach der neuen Altersbeschränkung für das Präparat von Astrazeneca auf über 60-Jährige rücken die Konsequenzen für die gesamten Corona-Impfungen in Deutschland in den Blick.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG