0
Ärzte - © Foto: Marijan Murat/dpa
Mediziner fordern wieder schärfere Beschränkungen in der Corona-Pandemie. | © Foto: Marijan Murat/dpa

Corona-Krise Ärzte schlagen Alarm: Politik muss "Notbremse ziehen"

Die Ärzteschaft ist wegen der steil steigenden Corona-Infektionszahlen alarmiert und fordert schärfere Beschränkungen. Auch die Wirtschaft macht Druck - aber von der anderen Seite.

20.03.2021 | Stand 20.03.2021, 15:52 Uhr

Berlin. Vor den Bund-Länder-Beratungen am Montag über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie fordern Mediziner wieder schärfere Beschränkungen. Zugleich warnen sie vor einer Zuspitzung der Lage im Gesundheitswesen. Aus der Wirtschaft kommen derweil Forderungen nach einem Kurswechsel in der Corona-Politik.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG