0
Meliza Haradinaj Stublla - © Foto: Odd Andersen/AFP-Pool/dpa
Weist die Vorwürfe der Wahlfälschung vehement zurück: Meliza Haradinaj Stublla. | © Foto: Odd Andersen/AFP-Pool/dpa

Wahlfälschungsvorwurf Kosovos Außenministerin tritt zurück

09.03.2021 | Stand 09.03.2021, 13:20 Uhr

Pristina - Kosovos amtierende Außenministerin Meliza Haradinaj-Stublla ist nach Wahlfälschungsvorwürfen zurückgetreten. Sie weise die Anschuldigungen entschieden zurück, erklärte die Politikerin, wie Medien in der Hauptstadt Pristina berichteten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG