0
Außenminister Wang Yi - © Foto: Chen Yehua/XinHua/dpa
Wang Yi, Außenminister von China. Obwohl Taiwan nie unter der Herrschaft der Kommunistischen Partei stand, erkennt Peking die Souveränität der Insel nicht an. | © Foto: Chen Yehua/XinHua/dpa

Beziehung USA-China Taiwan: Peking kritisiert «Einmischung» Washingtons

07.03.2021 | Stand 07.03.2021, 17:40 Uhr |

Peking - Für einen Neuanfang der Beziehungen hat Chinas Außenminister Wang Yi die USA aufgefordert, sich nicht in innere Angelegenheiten einzumischen. Auch müsse Washington seine offiziellen Kontakte zu Taiwan einstellen.

Mehr zum Thema