0
Nüßlein - © Foto: Soeren Stache/zb/dpa
Gehört dem Bundestag seit 2002 an, seit 2014 ist er stellvertretender Vorsitzender der Unionsfraktion: Georg Nüßlein. | © Foto: Soeren Stache/zb/dpa

CSU-Abgeordneter Nach Korruptionsverdacht: Nüßlein legt Amt nieder

05.03.2021 | Stand 06.03.2021, 10:49 Uhr

Berlin/München - Wegen der gegen ihn laufenden Korruptionsermittlungen im Zusammenhang mit Coronamasken-Geschäften zieht sich der CSU-Abgeordnete Georg Nüßlein aus der Bundespolitik zurück.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG