0
Marco Trapani und zwei seiner Angestellten schneiden kurz nach Mitternacht zwei Kundinnen die Haare. - © picture alliance/dpa
Marco Trapani und zwei seiner Angestellten schneiden kurz nach Mitternacht zwei Kundinnen die Haare. | © picture alliance/dpa
Lockerung zum 1. März

Friseur öffnet um kurz nach Mitternacht - "Es tut wirklich gut"

Friseure und ihre Kunden atmen auf: Die Haare dürfen ab dem 1. März wieder geschnitten werden. Viele Salons in NRW sind ausgebucht.

01.03.2021 | Stand 01.03.2021, 08:50 Uhr

Berlin - Trotz Anzeichen für eine nahende dritte Welle der Corona-Pandemie werden Lockdown-Maßnahmen in Deutschland am Montag leicht gelockert. Nach zweieinhalb Monaten dürfen bundesweit die Friseure wieder öffnen. Allein in Nordrhein-Westfalen gibt es rund 16.000 Friseur-Salons. Nach Angaben des Friseurverbands NRW sind viele davon im März bereits ausgebucht.

Mehr zum Thema