NW News

Jetzt installieren

0
Verbale sexuelle Belästigung - © Foto: Andreas Arnold/dpa
Frauen aus Hessen und Rheinland-Pfalz kämpfen gegen verbale sexuelle Belästigung. Sie schreiben die anzüglichen Kommentare in großen Kreidelettern genau da, zum Beispiel auf die Straße oder den Bürgersteig, wo sie passiert sind. | © Foto: Andreas Arnold/dpa

Frauen kreiden Catcalls an Mit Straßenkreide gegen verbale sexuelle Belästigung

08.02.2021 | Stand 08.02.2021, 09:28 Uhr

Mainz/Wiesbaden - «Ok, darf ich Sie dann mal besteigen?», schreibt Melina Crispin in großen Buchstaben mit gelber Kreide auf die Straße mitten in der Mainzer Innenstadt. Dazu: «#Stoppt Belästigung.» Später fotografiert die Studentin aus Mainz ihr Werk und veröffentlicht es auf der Foto-Plattform Instagram.

Mehr zum Thema