0
Frontex unter Beschuss - © Foto: Christian Charisius/dpa
Ein Beamter der deutschen Bundespolizei im Frontex-Einsatz auf der griechischen Insel Samos. | © Foto: Christian Charisius/dpa

«Pushbacks» und Betrug? Kritik an EU-Grenzschutzagentur Frontex wird lauter

06.02.2021 | Stand 06.02.2021, 14:52 Uhr

Berlin - Die Kritik an der EU-Grenzschutzagentur Frontex wird immer lauter. Frontex steht unter anderem wegen Vorwürfen illegaler Zurückweisungen von Schutzsuchenden (Pushbacks) auf Migrantenbooten in der griechischen Ägäis im Fokus.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG