0
Anschlag in Hanau - © Foto: Boris Roessler/dpa
Spezialkräfte der Polizei am Abend des Anschlags in Hanau am 20. Februar 2020. | © Foto: Boris Roessler/dpa

Anschlag im Februar 2020 Notruf unterbesetzt? Ermittler in Hanau prüfen Berichte

28.01.2021 | Stand 28.01.2021, 18:04 Uhr

Hanau - Die Hanauer Staatsanwaltschaft hat am Donnerstag nach Berichten über einen möglicherweise mangelhaft besetzten Polizeinotruf in der Stadt bei dem rassistisch motivierten Attentat ein Prüfverfahren eingeleitet.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG