0
Regierungskrise in Italien - © Foto: Alberto Pizzoli/POOL AFP/dpa
Matteo Renzi hatte mit seiner Splitterpartei Italia Viva am Mittwoch die Mitte-Links-Koalition platzen lassen. | © Foto: Alberto Pizzoli/POOL AFP/dpa

Keine Mehrheit im Parlament Der Machtkampf zwischen Conte und Renzi bewegt Italien

14.01.2021 | Stand 14.01.2021, 21:18 Uhr |

Rom - Italiens angeschlagener Regierungschef Giuseppe Conte hat sich zum zweiten Mal in schneller Folge mit Staatspräsident Sergio Mattarella getroffen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group