0
Friedrich Merz - © Foto: Michael Kappeler/dpa
Friedrich Merz (l) versichert im Fall seiner Wahl zum CDU-Chef, einen Bruch mit der Ära Merkel verhindern zu wollen. | © Foto: Michael Kappeler/dpa

Vor Wahl des neuen CDU-Chefs Merz will nicht mit Merkel brechen, Laschet geht Röttgen an

13.01.2021 | Stand 13.01.2021, 19:52 Uhr

Stuttgart - Kurz vor der Entscheidung über den CDU-Parteivorsitz haben alle drei Bewerber das Versprechen abgegeben, die Gräben und Lagerdenken in der Partei nach ihrer Wahl zu überwinden.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group