0
Corona-Antigen-Schnelltest - © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Bei einer jungen Frau wird ein Rachenabstrich für einen SARS-CoV-2-Antigentest durchgeführt. | © Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Sachsen nicht mehr Spitze Das sind Deutschlands Corona-Hotspots

13.01.2021 | Stand 13.01.2021, 14:52 Uhr

Erfurt - Thüringen hat Sachsen als Bundesland mit den meisten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche abgelöst. Das Berliner Robert Koch-Institut meldete am Mittwoch (Stand 0.00 Uhr) einen Sieben-Tage-Wert von 324,2 neuen Fällen bezogen auf diese Einwohnerzahl.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group