0
Fahndung nach Ex-RAF-Terroristen - © Foto: picture alliance / dpa
Der Tatort des Überfalls auf einen Geldtransporter auf dem Parkplatz vor einer Filiale des Dänischen Bettenlagers in Cremlingen. | © Foto: picture alliance / dpa

Europaweite Fahndung Viele Hinweise, aber keine heiße Spur zu RAF-Terroristen

13.01.2021 | Stand 13.01.2021, 09:12 Uhr

Hannover/Verden - Das Landeskriminalamt Niedersachsen hat nach einer europaweiten Fahndung im vergangenen Jahr 206 Hinweise auf drei untergetauchte Ex-Terroristen der Rote Armee Fraktion (RAF) erhalten.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group