0
Menschen in der Stadt - © Foto: Maurizio Gambarini/dpa
Seit drei Jahrzehnten war die Bevölkerung hierzulande überwiegend gewachsen, mit Ausnahme der Jahre 1998 sowie 2003 bis 2010. | © Foto: Maurizio Gambarini/dpa

Statistisches Bundesamt Erstmals seit Jahren kein Anstieg der Bevölkerungszahl

12.01.2021 | Stand 12.01.2021, 18:08 Uhr

Wiesbaden - Die Bevölkerungszahl in Deutschland ist nach Schätzungen des Statistischen Bundesamts erstmals seit 2011 nicht gestiegen. Ende 2020 lebten hierzulande weiterhin um die 83,2 Millionen Menschen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group