0
Coronavirus - Frankreich - © Foto: Fred Tanneau/AFP/dpa
Eine Krankenschwester hält eine Spritze Impfstoff gegen die Coronavirus des Herstellers Pfizer. | © Foto: Fred Tanneau/AFP/dpa

Schleppender Start Frankreichs Regierung gerät wegen Impfkampagne unter Druck

05.01.2021 | Stand 05.01.2021, 13:56 Uhr

Paris - Wegen des extrem schleppenden Impfstarts in Frankreich gerät die Regierung immer weiter unter Druck.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG