0
Eine Polizistin hält nach dem Unglück in Saint-Just Stellung. - © AFP
Eine Polizistin hält nach dem Unglück in Saint-Just Stellung. | © AFP

Beziehungstat Bluttat in Frankreich: Drei Polizisten bei Rettungsversuch getötet

Eine Frau flüchtet sich in Frankreich vor einem Mann auf ein Hausdach. Polizisten eilen zu Hilfe und bezahlen den Einsatz mit dem Leben.

23.12.2020 | Stand 23.12.2020, 12:56 Uhr

Clermont-Ferrand (dpa). Bei einem dramatischen Rettungsversuch sind in einem französischen Dorf drei Polizisten erschossen worden. Ein vierter sei verletzt worden, teilte Innenminister Gérald Darmanin am Mittwoch in Paris mit. Die Gendarmen wurden tödlich getroffen, als sie am Mittwoch kurz nach Mitternacht eine Frau retten wollten, die sich auf ein Hausdach geflüchtet hatte, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG