0
Heiko Maas - © Foto: Kay Nietfeld/dpa
«Strategisch halte ich das nicht für den richtigen Weg»: Bundesaußenminister Heiko Maas. | © Foto: Kay Nietfeld/dpa

«Nicht der richtige Weg» Maas gegen Stopp aller Rüstungsexporte in die Türkei

22.12.2020 | Stand 22.12.2020, 06:48 Uhr

Berlin - Bundesaußenminister Heiko Maas hat einen Stopp aller Rüstungsexporte in die Türkei wegen des Erdgas-Konflikts im östlichen Mittelmeer zum jetzigen Zeitpunkt abgelehnt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG