0
Viktor Orban - © Foto: John Thys/AFP Pool/AP/dpa
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. | © Foto: John Thys/AFP Pool/AP/dpa
Klage der EU-Kommission

EuGH: Ungarns Asylregeln verstoßen gegen EU-Recht

17.12.2020 | Stand 17.12.2020, 13:48 Uhr

Luxemburg - Der Europäische Gerichtshof hat erneut Teile des restriktiven Asylsystems in Ungarn für rechtswidrig erklärt. Es sei unzulässig, dass Ungarn illegal eingereiste Migranten abschiebe, ohne den Einzelfall zu prüfen, befand das höchste EU-Gericht (Rechtssache C-808/18).

Mehr zum Thema