0
Kandidaten für den CDU-Vorsitz - © Foto: Michael Kappeler/dpa-pool/dpa/Archiv
Die drei Kandidaten für den Bundesvorsitz der CDU (v.l.): Norbert Röttgen, Armin Laschet und Friedrich Merz. | © Foto: Michael Kappeler/dpa-pool/dpa/Archiv

Laschet, Merz, Röttgen Runde der CDU-Kandidaten: Kaum Streit, viel Übereinstimmung

15.12.2020 | Stand 15.12.2020, 07:24 Uhr

Berlin - Die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz haben ihre Partei auf einen eigenständigen Wahlkampf ohne Koalitionspräferenzen bei der Bundestagswahl im Herbst 2021 eingestellt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG