0
Erneuerbare Energien - © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
Zahlreiche Windräder in Sachsen. Deutschlands Problemfelder sind zu schwache Ausbauziele für erneuerbare Energien, viel zu wenig Fortschritt im Verkehrssektor sowie ein noch immer hoher Energieverbrauch. | © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
Spitzenreiter bleibt Schweden

Klimaschutz-Index: Deutschland etwas besser

07.12.2020 | Stand 07.12.2020, 16:44 Uhr |

Berlin - Beim Klimaschutz hat sich Deutschland im internationalen Vergleich einer Übersicht mehrerer Umweltorganisationen zufolge etwas verbessert und ins obere Mittelfeld vorgeschoben.

Mehr zum Thema