0
Biontech und Pfizer - © Foto: Andreas Arnold/Dirk Waem/dpa/BELGA/dpa
Die britische Aufsichtsbehörde für Arzneimittel hat nach Angaben des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer eine Notfallzulassung für deren Corona-Impfstoff BNT162b2 erteilt. | © Foto: Andreas Arnold/Dirk Waem/dpa/BELGA/dpa

Corona-Pandemie Großbritannien will in wenigen Tagen mit Impfungen beginnen

02.12.2020 | Stand 02.12.2020, 08:46 Uhr

London - Als erstes Land hat Großbritannien den Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer zugelassen. Bereits in wenigen Tagen sollen die ersten Menschen in dem Land geimpft werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG