0
Flagge der Schweiz - © Foto: picture alliance / dpa
Die Schweizer haben bei einer Volksabstimmung über die Verantwortung von Firmen im Ausland entschieden. | © Foto: picture alliance / dpa

Volksabstimmung Schweizer Firmen haften nicht im Ausland

29.11.2020 | Stand 29.11.2020, 19:00 Uhr

Bern - Schweizer Firmen können auch künftig nicht in der Schweiz für Umweltschäden oder Menschenrechtsverletzungen im Ausland haftbar gemacht werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG