0
Coronavirus - Berlin - © Foto: Kay Nietfeld/dpa
Eine Mund-Nasen-Bedeckung hängt in einem geparkten Auto in Berlin. Beim Treffen am Montag konnten sich Kanzlerin und Ministerpräsidenten im Wesentlichen nur auf dringliche Appelle an die Bürger in der Corona-Krise verständigen. | © Foto: Kay Nietfeld/dpa
«Showdown von Eitelkeiten»

Bund und Länder appellieren an Bürger: Kontakte weiter reduzieren

Fünf Stunden lang haben Merkel und die Ministerpräsidenten Halbzeitbilanz des vierwöchigen Teil-Lockdowns gezogen. Nächste Woche sollen Entscheidungen fallen.

17.11.2020 | Stand 17.11.2020, 11:15 Uhr

Berlin (dpa). Nach den Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten der Länder über die weitere Corona-Strategie dürften sich die Blicke nun noch stärker auf die täglichen Infektionszahlen richten.

Mehr zum Thema