0
Donald Trump - © Foto: Alex Brandon/AP/dpa
Donald Trump weigert sich nach wie vor, den Wahlsieg Bidens anzuerkennen. | © Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Noch-Präsident bleibt stur US-Behörden weisen Wahlbetrugsvorwürfe zurück - Druck auf Trump wächst

US-Präsident Donald Trump will den Wahlsieg von Joe Biden noch immer nicht anerkennen. Doch sein Rückhalt in Washington scheint langsam zu bröckeln.

13.11.2020 | Stand 13.11.2020, 06:37 Uhr

Washington - Im Streit über das US-Wahlergebnis steigt der Druck auf den amtierenden Präsidenten Donald Trump.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG