0
Kompromiss zu EU-Haushalt - © Foto: Michael Kappeler/dpa
Im Streit über die künftige Ausstattung des langfristigen EU-Haushalts haben die Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments und der Mitgliedstaaten einen Kompromiss erzielt. | © Foto: Michael Kappeler/dpa

Konflikt mit Ungarn und Polen Kompromiss im EU-Haushaltsstreit gefunden

10.11.2020 | Stand 10.11.2020, 17:38 Uhr

Brüssel - Für EU-Programme zu Themen wie Forschung, Gesundheit, Jugend und Bildung soll in den kommenden sieben Jahren ein zweistelliger Milliardenbetrag zusätzlich zur Verfügung stehen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG