0
Schweigeminute - © Foto: Lionel Bonaventure/AFP/dpa
Schüler und Lehrer versammeln sich vor der aragonischen Sekundarschule, zu einer Schweigeminute für den getöteten Lehrer Paty. | © Foto: Lionel Bonaventure/AFP/dpa

Proteste gegen Macron Frankreichs Schulen erinnern an toten Lehrer

02.11.2020 | Stand 02.11.2020, 18:36 Uhr

Paris - In Frankreich haben rund zwölf Millionen Schülerinnen und Schüler mit einer Schweigeminute an den brutal ermordeten Lehrer Samuel Paty erinnert. Zum Schulstart nach den Herbstferien gab es am Montag Gedenkveranstaltungen in den Schulen des Landes für Paty, der Opfer einer Terrorattacke wurde.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG