0
Schwesig und Woidke - © Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa
Manuela Schwesig und Dietmar Woidke sind in der DDR geboren und haben als Regierungschefs in Mecklenburg-Vorpommern bzw. Brandenburg politische Elitepositionen inne. | © Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa
Integration

Ostdeutsche und Nachfahren von Migranten selten in Elitejobs

26.10.2020 | Stand 26.10.2020, 15:00 Uhr

Berlin - In Führungspositionen sind Ostdeutsche auch 30 Jahre nach der Einheit bundesweit unterrepräsentiert. Allerdings gilt das nicht für alle Bereiche von Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung gleichermaßen.

Mehr zum Thema