0
Verdacht islamistischer Tat - © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Die tödliche Messerattacke auf zwei Touristen am 4. Oktober hat wohl einen extremistischen Hintergrund. | © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Verurteilter Islamist Dresdner Messerattacke - Verdächtiger auch am Tag der Tat observiert

Sachsens SPD-Landeschef und Wirtschaftsminister Martin Dulig verlangte eine schnelle und vorbehaltlose Aufklärung des «abscheulichen Verbrechens».

Jörg Schurig
22.10.2020 | Stand 22.10.2020, 14:54 Uhr
Simona Block

Dresden/Berlin - Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Islamisten wegen der Messerattacke auf zwei Dresden-Touristen Anfang Oktober regt sich Kritik an den Sicherheitsbehörden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG