0
Demonstranten in Toulouse gedenken des Geschichtslehrers Samuel Paty, der grausam ermordet wurde. - © AFP
Demonstranten in Toulouse gedenken des Geschichtslehrers Samuel Paty, der grausam ermordet wurde. | © AFP

Mutmaßlich islamistischer Angriff Lehrer in Frankreich enthauptet - Zehntausende demonstrieren

Der Angreifer hatte es auf einen Lehrer, der Schülern Meinungsfreiheit nahebringen wollte. Sein grausamer Tod wühlt das Land auf.

18.10.2020 | Stand 19.10.2020, 06:09 Uhr

Paris - Minutenlanger Applaus im Gedenken an den brutal ermordeten Lehrer: Zehntausende haben in Frankreich mit einer riesigen Welle der Solidarität an den aus mutmaßlich terroristischen Motiven getöteten Lehrer erinnert und für Meinungsfreiheit demonstriert.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group