0
«Katze» im Schanzenviertel - © Foto: Christian Charisius/dpa
Rund 600 Gäste der Bar «Katze» im Hamburger Schanzenviertel könnten sich mit dem Coronavirus angesteckt haben. | © Foto: Christian Charisius/dpa

Darth Vader und Lucky Luke Falsche Daten erschweren Corona-Verfolgung in Hamburg

17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 20:50 Uhr

Hamburg - Darth Vader, bitte melden. Was zunächst lustig klingt, bringt das Dilemma der Hamburger Gesundheitsbehörden bei der Nachverfolgung eines Corona-Ausbruchs auf den Punkt.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group