NW News

Jetzt installieren

0
Glasscherben - © Foto: David Young/dpa
Glasscherben einer Autoscheibe liegen auf einem Gehweg in Stolberg. Die Generalstaatsanwaltschaft sieht einen möglichen Zusammenhang der Tat mit der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen. | © Foto: David Young/dpa
Islamistisch motiviert?

Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Auch wenn der mutmaßliche Täter islamistische Bezüge haben soll, hat die für Terrorismus zuständige Generalstaatsanwaltschaft den Fall zunächst noch nicht an sich gezogen.

14.09.2020 | Stand 14.09.2020, 10:07 Uhr

Stolberg/Aachen - Nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen ist Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 21-jährigen Verdächtigen erlassen worden.

Mehr zum Thema