0
Im Warschauer Zoo soll den Afrikanischen Elefanten Cannabis verabreicht werden. - © Pixabay (Symbolbild)
Im Warschauer Zoo soll den Afrikanischen Elefanten Cannabis verabreicht werden. | © Pixabay (Symbolbild)

Zur Stressreduktion Polnischer Zoo verabreicht Elefanten medizinisches Cannabis

Cannabis für Tiere? Nicht ausgeschlossen, wie einige Fälle bereits gezeigt haben. Nun sollen die grauen Dickhäuter ebenfalls von der Wirkung profitieren.

27.08.2020 | Stand 27.08.2020, 11:47 Uhr

Warschau (AFP). Der Warschauer Zoo will seinen Elefanten medizinisches Cannabis verabreichen, um den Stresspegel der Tiere zu reduzieren. Für Hunde und Pferde gebe es solche Therapien bereits, aber "dies ist wahrscheinlich das erste Projekt dieser Art mit Elefanten", sagte die verantwortliche Tierärztin Agnieszka Czujkowska. Skurril: In den USA nutzt ein Restaurant die entspannende Cannabis-Wirkung für Hummer, bevor diese gekocht werden.

Mehr zum Thema