0
Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in Berlin - © Foto: Christoph Soeder/dpa
Rund 20.000 Menschen haben in Berlin gegen die Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung demonstriert. | © Foto: Christoph Soeder/dpa

Hygiene-Auflagen ignoriert Polizei löst Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auf

Sie selbst sehen sich als mündige Bürger und halten Corona für Propaganda. Gegner sprechen von „Covidioten“. Der Protest gegen schützende Auflagen lockt Tausende in Berlins Mitte. Bis die Polizei einschreitet.

01.08.2020 | Stand 01.08.2020, 17:55 Uhr |

Berlin (dpa). Trotz steigender Infektionszahlen haben am Samstag Tausende Menschen mit einem Demonstrationszug durch Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei ging von bis zu 17.000 Teilnehmern beim Demonstrationszug und 20.000 bei einer anschließenden Kundgebung aus. Die Demonstranten forderten ein Ende aller Auflagen.

realisiert durch evolver group