0
Ursula von der Leyen - © Foto: Nicolas Landemard/Le Pictorium Agency via ZUMA/dpa
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) bei einer Plenarsitzung des Europäischen Parlaments. | © Foto: Nicolas Landemard/Le Pictorium Agency via ZUMA/dpa

Abschottung schadet Corona-Krise: Von der Leyen warnt vor neuer Kluft in der EU

28.03.2020 | Stand 28.03.2020, 12:14 Uhr

Brüssel - In der Corona-Krise fürchtet Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen um den Zusammenhalt der Europäischen Union. Nach der Einführung von Grenzkontrollen habe man «in den Abgrund geschaut», sagte von der Leyen der Deutschen Presse-Agentur.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group