0
Moschee - © Foto: Christoph Sator/dpa
Die Al-Nur-Moschee in Christchurch. Am 15. März 2019 hatte der Attentäter in zwei Moscheen 51 Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt. | © Foto: Christoph Sator/dpa

Ein Jahr nach dem Anschlag Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig

26.03.2020 | Stand 26.03.2020, 12:18 Uhr

Christchurch - «Yes, guilty» (Ja, schuldig): Rund ein Jahr nach dem verheerenden Terroranschlag auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch hat sich der wegen des Attentats angeklagte Rechtsextremist überraschend schuldig bekannt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group