0
Coronavirus - China - © Foto: Li Jianan/XinHua/dpa
Medizinische Spezialisten mit Mundschutz und Kopfhauben im «Henan Provincial People's Hospital» in der Provinz Henan in Zentralchina an. | © Foto: Li Jianan/XinHua/dpa

Erster Fall in Ägypten Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

Das Coronavirus ist in Ägypten angekommen. In China steigt die Zahl der Infektionen mit Sars-CoV-2. Experten rechnen mit schlimmeren wirtschaftlichen Folgen als bei Sars 2002/2003.

14.02.2020 | Stand 14.02.2020, 20:35 Uhr |

Peking/Kairo - Das neuartige Coronavirus hat mit Ägypten das erste Land Afrikas erreicht. Das ägyptische Gesundheitsministerium teilte am Freitagabend in Kairo mit, betroffen sei eine ausländische Person.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group