0
Rentenbescheid - © Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Mit 67, mit 68 - oder noch später? Unionspolitiker unternehmen einen neuen Vorstoß für einen späteren Renteneintritt. | © Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Grundrente nicht auf Dauer? Unionspolitiker für längeres Arbeiten bis zur Rente

13.02.2020 | Stand 13.02.2020, 15:58 Uhr

Berlin - Längeres Arbeiten, Grundrente nicht auf Dauer, mehr eigene Vorsorge: Ein neuer Renten-Vorstoß aus der Unionsfraktion im Bundestag zielt auf umfassende Reformen ab.

realisiert durch evolver group