Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen? Das dürfte auf die Schnelle nicht klappen. - © picture alliance/dpa
Jetzt auf Wärmepumpe umsteigen? Das dürfte auf die Schnelle nicht klappen. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Kommentar Warum wir dringend einen Gasspar-Gipfel brauchen

Neue Heizungen sind nicht lieferbar, Handwerker sind ausgebucht. Dafür braucht es Lösungen, meint unser Autor.

Tim Szent-Ivanyi

Die Lage wird immer ernster. Russland hat seine Lieferungen durch die Nordstream-1-Pipeline – die wichtigste Gasader nach Europa – bereits um 60 Prozent reduziert. Nun rechnet Netzagentur-Chef Klaus Müller damit, dass nach der Wartung Mitte Juli gar kein Gas mehr durch die Röhren fließt. Wenn der Experte davon spricht, dass die Lage angespannt, „oder sogar sehr angespannt“ sei – dann muss einem Angst und Bange werden.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema